Saturday, 23.09.17
home Politik und Tierschutz Pelzhandel, Robbenfang und Tiertransporte Tierschutzgesetz
Tierschutz - Einführung
Definition Tierschutz
Geschichte des Tierschutzes
Tierschutz und Tierrecht
Tierschutz und Tierethik
Tierschutz und Politik
weiteres Tierschutz ...
Tierschutz - Konfliktfelder
Tierschutz - Handel mit Wildtieren
Tierschutz - Pelzhandel
Tierschutz und die Jagd
Tierschutz - Robbenfang
Tierschutz - Tiertransporte
weiteres Tierschutz ...
Artgerechte Haltung Privat
Pferdehaltung artgerecht
Tierschutz - Gesetz und Recht
Internationales Tierschutzrecht
Tierschutzrecht in der EU
Tierschutzgesetz in Deutschland
Tierschutzgesetz in der Schweiz
Tierschutzgesetz in Österreich
weiteres Tierschutz ...
Tierschutzverbände und -organisationen
Deutscher Tierschutzbund
Tierheime
Tiere in Not
Wildtiere in Not
International Fund of animal werfare
weiteres Tierschutz ...
Wie können Sie Ihr Haustier am besten schützen?
Artgerechte Tierhaltung
Ernährung von Katzen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Wie können Sie Ihr Haustier am besten schützen?
Die Liebe zu einem Haustier ist etwas ganz besonderes und oftmals können dies nur diejenigen verstehen, die selbst einmal ein Haustier besessen haben. Ein Haustier ist wie ein vollwertiges Familienmitglied und es verdient den gleichen Schutz wie sein Besitzer. Denn auch Haustiere können krank werden und in vielen Fällen kann so eine Tierarztrechnung ziemlich teuer werden. Wie auch die Krankenversicherungen für uns Menschen, gibt es verschiedene Anbieter für Tierversicherungen, die einen umfassenden Schutz bieten.

Viele Gründe sprechen für eine Haustierkrankenversicherung und eines ist vorab schon sicher: Über teure Tierarztrechnungen müssen sich dann keine Sorgen mehr machen. Für feste monatliche Beiträge kann Ihr Haustier die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten.



Warum sollten Sie sich für eine Haustierkrankenversicherung entscheiden?

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Versicherungspaketen. Das bedeutet, dass Sie eine Versicherung abschließen können, die Ihren Wünschen entspricht und am besten für Ihr Haustier geeignet ist. Nicht alle Haustiere sind gleich und Sie kennen Ihres am besten. Das Versicherungspaket kann je nach Art, Alter und Gewicht ausgewählt werden. Desweiteren ist die Abrechnungshöhe und der feste Selbstbehalt wählbar. Einige Haustierversicherungen vergüten sogar Kosten, wie eine Vermisstenanzeige im Falle eines entlaufenden Haustiers, die Versorgung Ihres Haustieres, wenn Sie selbst im Krankenhaus sind, die Einsetzung eines Mikrochips sowie Homöopathie und Akupunktur. Selbst Vorsorgekosten wie beispielsweise Impfungen oder Wurm- und Flohmittel können vergütet werden.

Wie gehen Sie im Falle eines Schadenfalls vor?

Im Falle, dass Sie sich für eine solche Haustierkrankenversicherung entscheiden, sollte natürlich auch die Frage nach der Vorgehensweise im Schadensfall beantwortet werden.

Mit vielen Tierversicherungen können Sie sich an alle Tierärzte in Deutschland wenden. Erkrankt also Ihr Haustier, benötigt es eine Vorsorge oder ist in einen Unfall verwickelt, werden die Tierarztkosten erstattet. Die Kosten, die Ihnen erstattet werden, hängen vom Versicherungspaket ab, welches Sie zu Anfang abgeschlossen haben. Allerdings zahlen Sie die Tierarztrechnung zunächst selbst. Später reichen Sie diese mit Ihrer Schadensmeldung ein. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Rechnung spezifiziert ist und im Original vorliegt. Zusammen mit dem Schadensformular senden Sie diese an Ihren Haustierversicherer. Die Rechnung darf maximal ein Jahr alt sein. Falls Sie also mehrere Arztbesuche im Jahr tätigen, können Sie die jeweiligen Rechnungen sammeln und zusammen versenden. So bezahlen Sie den festen Selbstbehalt nur einmal.

Nach Eingang der Schadensmeldung, wird diese per E-Mail bestätigt. Sobald die Tierarztrechnung beurteilt wurde, bekommen Sie entweder per Post oder per E-Mail Information über den Betrag, der Ihnen vergütet wird. Anschließend wird Ihnen dieser Betrag ausgezahlt.

Sie können Ihren Liebling also individuell schützen und gewährleisten sich selbst sowie Ihrem Haustier ein sorgenfreies Leben.

Foto: fotolia.com, Kristin Gründler



Das könnte Sie auch interessieren:
Deutscher Tierschutzbund

Deutscher Tierschutzbund

Informationen über den Deutschen Tierschutzbund Der deutsche Tierschutzbund ist ein eingetragener Verein, welcher dem Missbrauch von Tieren entgegenwirken will. 1881 wurde er als Dachorganisation der ...
Deutschen Tierschutzverband

Deutschen Tierschutzverband

Informationen über den Deutschen Tierschutzverband Dem deutschen Tierschutzverband angeschlossen, gibt es über 700 Tierschutzvereine und 500 Tierheime in Deutschland. Viele von Ihnen haben eine eigene ...
Tierschutz